Porträt

Die «Integrationsangebote Stadt Uster» bieten verschiedene Dienstleistungen zur beruflichen und sozialen Integration von Sozialhilfebeziehenden und geflüchteten Menschen mit Anspruch auf Asylfürsorge.

 

Stellensuchenden Personen, welche als arbeitsmarktfähig gelten, werden zeitlich befristete Einsätze angeboten, ihre Fach- und Sozialkompetenzen gezielt gefördert und sie werden bei der Suche nach einer Stelle im regulären Arbeitsmarkt unterstützt.

 

Sozialhilfebeziehende, die beim Eintritt kaum Chancen auf eine Stelle haben, erhalten im Rahmen der Angebote zur sozialen Integration eine Tagesstruktur und Beschäftigung.

 

«Integrationsangebote Stadt Uster» bieten Einzelarbeitsplätze im Non-Profit-Bereich sowie in der freien Wirtschaft mit Kostenbeteiligung der Firmen. Daneben werden drei eigene Betriebe geführt: «Handwerk», «Gastrobetrieb al gusto» sowie «Bewachte Velostation».

 

Zudem bieten die «Integrationsangebote Stadt Uster» eine intensive Unterstützung bei der Stellensuche sowie bei Bedarf ein Jobcoaching.

 

Fremdsprachige können den «Arbeitsmarktorientierten Deutschkurs» besuchen.

 

Zudem steht das «EG-AVIG-Programm» zur Verfügung. In diesem Angebot werden die Kosten, wenn die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt sind, während maximal 6 Monaten zur Hälfte vom AWA subventioniert.

 

Verschiedene Angebote sind zudem von der Fachstelle Integration im Zusammenhang der Umsetzung der Integrationsagenda IAZH akkreditiert.

Die Anmeldung erfolgt durch die Gemeinde, beim EG-AVIG-Programm auch durch das RAV. Das Anmeldeformular ist auf der Homepage zu finden. Alle Angebote stehen auch Personen, die nicht in Uster wohnhaft sind, zur Verfügung.

 

«Gastrobetrieb al gusto» bietet einen Mittagstisch. «Handwerk» übernimmt Unterhaltsarbeiten in Gärten sowie verschiedenste handwerkliche Aufträge. Bei «Bewachte Velostation» beim Bahnhof Uster werden Velos bewacht und gereinigt sowie verschiedene Ordnungsaufgaben in und um die Station erledigt.

Download
Porträt Integrationsangebote Stadt Uster
Integration_Stadt_Uster_Portrait.pdf
Adobe Acrobat Dokument 99.3 KB